Bildungspaten

Zeichnung von Katja

 

„BiPa“ Komm dazu, unterstütze oder nutze uns vor Ort! Ich und wir freuen uns, wenn unser Rhythmus auch zu deinem wird…sei dabei und hilf ihn lauter zu machen

Unser AWO Herz schlägt schon seit über 100 Jahren einen kräftigen Rhythmus für Benachteiligte. Fühle auch Du den Herzschlag, und mache ihn für andere hör- und erlebbar. Werde Bildungspate und komm in unser Team, unterstütze oder nutze uns!

Seit über 10 Jahren setzen sich tolle und engagierte Freiwillige in dem AWO-Projekt „Bildungspaten“ oder kurz „BiPa“ für Kinder- und Jugendliche ein. Es sind sowohl AWO Mitglieder als auch „einfach so“ engagierte Menschen, die das Richtige tun wollen! Der Bildungsabschluss jedes BiPa spielt nur eine nebensächliche Rolle. Jeder entscheidet für sich selbst, wie viel Zeit mitgebracht werden kann und für welche Fächer ein Engagement vorstellbar ist. Alle Paten helfen während des Unterrichts oder während der Nachmittagsbetreuung in der Schule an einem ruhigen Ort. Sie schenken nicht nur ihre Zeit, Energie und Lebenserfahrung an Kinder- und Jugendliche, sondern tragen durch ihr Aktivwerden, ihren ganz eigenen Anteil zur besseren Chancenverteilung bei. Bisher ist das Projekt mit vielen Grundschulen Lüneburgs in Stadt und Landkreis vernetzt. Ebenso an der Oberschule am Wasserturm. Weitere Kooperationen werden durch noch mehr BiPa möglich und das natürlich auch schulformunabhängig! Der heutige Erfolg, beruht auf der einfühlsamen Unterstützung in Form von gezielter Einzelförderung und der gleichzeitig stattfindenden individuellen Persönlichkeitsförderung aller. Denn, mit dem Regionalverband der AWO Lüneburg/Uelzen/Lüchow-Dannenberg e.V., haben die Bildungspaten ebenfalls einen starken Partner an ihrer Seite! Die Ehrenamtlichen treffen sich freiwillig 1x mtl. um sich auszutauschen und fortzubilden. Ebenfalls steht die AWO hinter seinen Mitgliedern und fördert dessen Engagement. Für alle ist eine echte Gemeinschaft spürbar. Mit jedem freiwilligen Engagement, Unterstützung oder Nutzung unserer Angebote stärkst auch Du die Gesellschaft.

Wenn Dein Herz nun schneller schlägt, melde Dich!

Katja Wojanowski:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.