Senioren AKTIVO

AktiWO - Betreutes Wohnen zu Hause

Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung leben. Das Betreute Wohnen zu Hause erleichtert mit praktischen Hilfestellungen den Alltag in den eigenen vier Wänden und bietet Sicherheit & Service auch für die Angehörigen.
AktiWO unterstützt ältere Menschen und Menschen mit Behinderung dabei, ihr Leben mit so viel Unterstützung wie nötig so selbstständig wie möglich in der eigenen Wohnung aktiv zu gestalten. Auch (pflegende) Angehörige finden bei AktiWO kompetente Ansprechpartner und erfahren Entlastung durch Beratung und Vertretung im Alltag.

Das umfassende AktiWO-Gundleistungspaket wird den Kundenwünschen entsprechend individuell auf den persönlichen Bedarf abgestimmt. Es bietet Unterstützung und Hilfe dort, wo es nötig ist, und lässt mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.

AktiWO-Mitglieder kommen außerdem in den Genuss von Vergünstigungen und Sonderleistungen, die  unsere Kooperationspartner aus den Bereichen Handwerk, Handel, Dienstleistung und Pflege exklusiv für AktiWO-Mitglieder anbieten.

Wenn Sie Interesse oder Fragen rund um AktiWO und das Betreute Wohnen zu Hause haben, informieren und beraten wir Sie gerne umfassend, unverbindlich, kostenlos und auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Kontakt

AWO Regionalverband Lüneburg / Uelzen / Lüchow-Dannenberg e. V.
Käthe-Krüger-Str. 15
21337 Lüneburg

Tel.: 04131 / 75 96 -18

Kontakt per E-Mail

AktiWo Leistungen

Die Grundleistungen von AktiWO

Das AktiWO-Grundleistungspaket beinhaltet für einen Monatsbeitrag von 35,00 Euro (53,35 Euro mit Hausnotruf) umfassende Beratungsleistungen, monatliche Hausbesuche, einen täglichen Telefonkontakt, Wohnungsbetreuung bei Abwesenheit, die Vermittlung ergänzender Dienstleistungen wie z. B. Haushalts- und Einkaufshilfen sowie Angebote zur Freizeitgestaltung. Auf Wunsch sind auch die Installation und der Rund-um-die-Uhr-Betrieb eines eigenen Hausnotrufgerätes sowie die Hinterlegung eines Schlüssels für den Notfall möglich.

Ergänzende Leistungen

Sie sagen uns, was Sie brauchen - und wir bringen es zu Ihnen nach Hause!

Zusätzlich zu den AktiWO-Grundleistungen vermitteln wir Ihnen gerne weitere Unterstützung. Wir übernehmen in enger Absprache mit Ihnen die Organisation und Vermittlung folgender ergänzender Dienstleistungen:

  • Hilfen im Haushalt (Putzen, Waschen, Kochen, kleinere Reparaturen etc.)
  • Hilfen außer Haus (Einkaufen, Behördengänge, Begleitung zum Arzt etc.)
  • Hilfen zur Kontaktpflege (Spaziergänge - auch mit Rollstuhl, Begleitung bei Ausflügen und Veranstaltungen, Besuchsdienste und Gespräche etc.)
  • Menü-Dienste
  • Pflegeleistungen
  • Gartenarbeiten
  • Handwerksarbeiten
  • Hausmeisterdienste
  • Wäschedienste
  • und vieles mehr!

Die ergänzenden Leistungen werden durch unsere Kooperationspartner oder andere Fachdienste übernommen und von diesen gesondert in Rechnung gestellt.

Hausnotruf - Für Ihre Sicherheit

Einfach. Sicher. Das AWO-Hausnotrufsystem. Genießen Sie Ihre Selbstständigkeit und gönnen Sie sich das Gefühl, im Notfall bestens abgesichert zu sein.

Alles, was Sie brauchen, ist ein Festnetzanschluss, an den die Basisstation des Hausnotrufes angeschlossen werden kann. Den dazugehörigen kleinen, leichten „Funkfinger" tragen Sie als Armband oder Kette zu jeder Zeit am Körper. Ein Knopfdruck im Notfall genügt und Sie werden automatisch über Lautsprecher mit unserer Notrufzentrale verbunden. In kürzester Zeit werden die für Sie notwendigen Hilfsmaßnahmen eingeleitet.

AWO HausnotrurfUm im Notfall hohe Reparaturkosten für eine aufgebrochene Haus- oder Wohnungstür zu vermeiden, nehmen wir gerne Ihren Schlüssel in Obhut. Wir hinterlegen Ihren Schlüssel bei einem unserer zuverlässigen Partner. Dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tag und Nacht in Bereitschaft und im Notfall schnell vor Ort, um erste Hilfe zu leisten und den Einsatzkräften die Tür zu öffnen. Nach dem Einsatz wird Ihre Wohnung wieder sicher verschlossen.

Für nur 18,35 Euro im Monat lässt sich das AktiWO-Grundleistungspaket optimal durch den AWO-Hausnotruf erweitern. Die Kosten für die Schlüsselhinterlegung (ohne AktiWO: 5,00 Euro/Monat) und die einmalige Anschlussgebühr (ohne AktiWO: 10,50 Euro) sind bereits im Grundleistungspaket enthalten.

AWO HausnotrufWir sind übrigens Partner aller Pflegekassen und prüfen gerne für Sie, ob eine Kostenübernahme für den Hausnotruf durch Ihre Pflegekasse möglich ist.

Bitte sprechen Sie uns an. Telefon: 04131 / 7596-18 oder per E-Mail

 

 

 

 

 

 

AWO Online-Pflege- und Seniorenberatung

AWO Online- Pflege- und SeniorenberatungSie suchen eine kompetente, schnelle und kostenlose Beratung zu Fragen, die sich vielleicht aus dem komplexen Themenfeld der Pflege ergeben? Oder Sie möchten sich beraten lassen, welche Freizeitmöglichkeiten sich für Sie im Alter stellen? Jetzt gibt es dafür die AWO Online-Pflege- und Seniorenberatung.

Zur Homepage

AWO-Bonus

Sie sind bereits Mitglied in der AWO? Dann erhalten Sie die AktiWO-Leistungen bereits ab 32,50 Euro im Monat (50,85 Euro mit Hausnotruf). Denn wir freuen uns, dass Sie unsere Arbeit für die Menschen durch Ihre AWO-Mitgliedschaft unterstützen.