AWOSOZIALe Dienste

Tagesgruppe Lüchow

Die Räume der Tagesgruppe befinden sich in der Kreisstadt Lüchow - zentrumsnah in einer gewachsenen Wohngegend - ruhig und im Grünen gelegen. Alle  Lüchower Schulen sind fußläufig erreichbar.  Auswärtige Kinder  werden abgeholt und am Abend nach Hause gebracht.

Wir betreuen maximal sieben Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Die Kinder kommen nach Schulschluss und werden  werktags bis 17.30 Uhr betreut. Während der Schulferien ist die Tagesgruppe werktags von 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr geöffnet - und auch wochenweise geschlossen. In den Sommerferien findet eine mehrtägige Ferienfahrt statt.                                                        

Die - im Erdgeschoss der AWO-Jugendhilfestation liegenden - Räume und das Außengelände bieten Platz für Spiel, Werken und Basteln, Gärtnern, Naturerfahrungen, Musizieren, Ruhe, Gespräche, Lernen und Hausaufgaben. Für weitere erlebnis- und bewegungsorientierte Freizeitaktivitäten wie  Schwimmen, Fußballspielen, Angeln, Walderfahrungen etc. wird die nähere und weitere Umgebung  genutzt.

Die Kinder werden von vier erfahrenen pädagogischen Fachkräften (Erzieher u. Dipl.Sozialpädagoge/ männlich u. weiblich) betreut. Zur Förderung der schulischen Entwicklung wird das Team durch eine Lerntherapeutin (M.A.) unterstützt.    Eine Köchin sorgt in der Tagesgruppen-Küche für frisch gekochte und gesunde Mittagsmahlzeiten,  eine Reinigungskraft für die Sauberkeit der Räume. In der Regel beschäftigen wir auch einen jungen Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr, der hier erste praktische Erfahrungen im sozialen Arbeitsfeld sammelt.

In dem klar strukturierten, eng begleiteten Gruppenalltag und durch gezielte pädagogische Angebote erhält jedes Kind die Möglichkeit  neue und positive Erfahrungen zu sammeln, persönliche Erfolge zu erleben und  seine individuellen Kompetenzen zu erweitern.

Wir arbeiten mit Kindern und Eltern ressourcen- und lösungsorientiert und pflegen einen wertschätzenden und achtsamen Umgang im Miteinander.

Pädagogische Angebote für Kinder

  • Werktägliche Betreuung nach Schulschluss
  • Mittagessen, Getränke und Snacks am Nachmittag
  • Berücksichtigung religiöser und individueller Ernährungsgewohnheiten
  • Hausaufgabenbetreuung in Kleinstgruppen
  • Individuelle schulische Förderung
  • Individuelle Förderung laut Hilfeplanung
  • Vermittlung sozialer Kompetenzen für eine gelingendes Miteinander mit Gleichaltrigen und Erwachsenen
  • Vermittlung lebenspraktischer Kompetenzen zur Unterstützung der Selbstständigkeit
  • Vermittlung von gesellschaftlichen Normen und Werten, Regeln und Grenzen
  • Freizeitaktivitäten / Bewegungs- und Erlebnisorientierung
  • Unterstützung der Anbindung an Freizeitvereine u.ä.
  • Ferienbetreuung
  • Ferienfahrt
  • Feiern von Geburtstagen und Jahresfesten
  • Fahrdienst von der Schule und nach Hause
  • Erweiterte Betreuungszeiten - z.B. punktuell vormittags während der Schulzeit /nach Sonderverfügung des Jugendamtes

Unsere Angebote für Eltern der Tagesgruppenkinder

  • Beratung in Erziehungsfragen
  • Unterstützung und Begleitung in der Zusammenarbeit mit Schulen, Ärzten, Therapeuten etc.
  • Unterstützung bei der Einleitung notwendiger Diagnoseverfahren
  • Eltern-Kind-Aktivitäten/Feiern/Feste
  • Berücksichtigung kultureller Hintergründe
  • Intensivierte Elternarbeit /nach Sonderverfügung des Jugendamtes

 

Kontakt:

AWOSOZIALe Dienste gGmbH

Tagesgruppe Lüchow

Einrichtungsleitung Marita Eckert

Georgstr. 2

29439 Lüchow

 

Tel. 05841/979215

 

Tagesgruppe Lüneburg

WIR BERATEN UND BETREUEN:

  • Kinder im Alter von 6 - 14 Jahren
  • Eltern

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind mit seinem Lebens- und Bezugsumfeld.

DURCH DIE BETREUUNG IN DER TAGESGRUPPE

-  SOLLEN KINDER

  • vorhandene Kompetenzen stärken und erweitern
  • neue Kompetenzen erwerben
  • soziale Fähigkeiten entwickeln
  • liebevolle und konsequente Zuwendung erfahren

- SOLLEN ELTERN  durch

  • Beratung
  • Unterstützung
  • Entlastung

die Möglichkeit erhalten, in verfestigten Problemsituationen des familiären Zusammenlebens neue Handlungsmodelle zu entwickeln.

WIR BIETEN:

  • Soziales Lernen in der Gruppe
  • Soziales Intensivtraining
  • Bezugsbetreuer- System
  • Beziehungs- und Bindungsarbeit
  • Beratung u. Unterstützung der Eltern
  • Schulische Hilfen
  • Zusammenarbeit mit Schule und Therapeuten

Die Kinder erfahren einen verlässlichen und strukturierten Tagesablauf:

  • Abholung von den Schulen/von zu Hause
  • Mittagessen
  • Gruppenbesprechung
  • Hausaufgabenzeit
  • Pädagogische Gruppenangebote
  • Heimfahrt durch die Mitarbeiterinnen

Kontakt Tagesgruppe

AWOSOZIALe Dienste gGmbH
Tagesgruppe
Käthe-Krüger-Straße 15
21337 Lüneburg

Tel.  04131-850757
Fax: 04131-850759
per E-Mail schreiben

 

Öffnungszeiten Tagesgruppe

Die Tagesgruppe ist ganzjährig geöffnet:

Während der Schulzeit:

Montag bis Donnerstag: von 11.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag: von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Während der Schulferien:

Montag bis Freitag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Zwischen Weihnachten und Neujahr und an bis zu vier Fortbildungstagen im Jahr bleibt die Tagesgruppe geschlossen.

 

Team Tagesgruppe

Ines Gade, Einrichtungsleitung

Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin (FH)

Marita Knispel Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin (FH)
Stefan Pedersen Erzieher
   

Unser Team wird jedes Jahr von zwei MitarbeiterInnen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) unterstützt

AWOSOZIALe Dienste - Tagesgruppen

Die Betreuung in einer Tagesgruppe stellt eine der gesetzlich verankerten „Hilfen zur Erziehung“ dar und kann nach Hilfeersuchen der Eltern durch das zuständige Jugendamt verfügt werden.  Gesetzliche Grundlage ist der §32 SGB VIII/Kinder und Jugendhilfe.

Tagesgruppen sind eine  teilstationäre Betreuungsform, d.h. die Kinder verbringen i.d.R. die Zeit nach der Schule ab mittags in der  Einrichtung, sind jedoch abends, nachts und am Wochenende  zu Hause.

Das Gesetz beschreibt für die Arbeit von Tagesgruppen folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Soziales Lernen in der Gruppe
  • Begleitung der schulischen Förderung
  • Elternarbeit

Weitere und individuelle Schwerpunkte und Ziele für eine positive Entwicklung des Kindes werden auf regelmäßig stattfindenden Hilfeplangesprächen gemeinsam besprochen und vereinbart. Dazu lädt das Jugendamt ein. Die Ergebnisse dienen als Arbeitsgrundlage für alle Beteiligten.

Tagesgruppe Lüneburg

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind mit seinem Lebensumfeld. Aber auch Eltern erhalten durch entsprechende Unterstützung die Möglichkeit, in Problemsituationen des familiären Zusammenlebens neue Handlungsmodelle zu entwickeln.

Weiterlesen

 

Tagesgruppe Lüchow

In dem klar strukturierten, eng begleiteten Gruppenalltag und durch gezielte pädagogische Angebote erhält jedes Kind die Möglichkeit  neue und positive Erfahrungen zu sammeln, persönliche Erfolge zu erleben und  seine individuellen Kompetenzen zu erweitern.

Weiterlesen